Jetzt buchen
Unterstützt von Booking.com

Wetter Gastein



Sommer

Während Ihres Aufenthalts im Haus Weitgasser können für Sie Spa- & Wellnes- und Fitnessprogramme, Aktivurlaub und Exkursionen zu den weltbekannten Wasserfällen in der Gegend Gasteinertal organisiert werden. Es können herrliche Wanderpfade, die direkt am Haus beginnen, erkundet werden, Nordic Walking-Trassen bestiegen und Radtouren unternommen werden.

Wandern


Im Juni, wenn der Schnee auf den Bergen geschmolzen ist und die Talweiden abgegrast sind, ziehen überall im Alpenraum die Bauern mit den Tieren auf die Alm. Schon seit Jahrhunderten pflegen die Bauern diese Form der zweistufigen Bewirtschaftung und tragen damit zum Erhalt der einzigartigen Landschaftsform und Pflanzenwelt bei.
In Gastein warten in 40 Almen in Höhen zwischen 1200 und 1830 m Höhe darauf, besucht zu werden.
Urige Holzhütten, köstliche Almschmankerl, das ungezwungene Leben, wo alle miteinander per Du sind. Es ist eine ganz eigene Welt, die Almbesucher erwartet. Mit einem eigenen Flair und einer eigenen Romantik
On-line Wanderkarte zum schönsten Almen
Salzburger Almenweg

Rafting


Rafting ist der Spaß für die ganze Familie! In speziellen Booten machen Sie sich auf die abenteuerliche Reise entlang der Salzach (15 km)! Von etwas schnelleren Strömungen bis hin zum ruhigen Flusswandern bietet die Salzach für jeden etwas. Erfahrene Rafting-Führer sorgen dafür, dass diese Reise zum einmaligen und unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein wird.
Mehr Infos unter

Paragleiten


Hier kann sich jeder den Traum erfüllen den er schon lange geträumt hat!! Von stundenlangen Flügen und weiten Strecken.
Mehr Infos unter

Mountainbike


Das Gasteinertal ist bei Bikern und Genuss-Radfahrern außerordentlich beliebt. Daran haben die vielen Radwege und Mountainbikestrecken einen großen Anteil. Abseits der Straßen präsentieren sich die Trails, Forstwege und Asphaltstrecken in einer unglaublichen Vielfalt. Je nach Ihrem Interesse und Kondition finden Sie bei Ihrem Bike-Urlaub in Gastein die passende Strecke.
Mehr Infos:

Angeln


Als Angler dürfen Sie Ihr Sportgerät auf keinen Fall zu Hause lassen. Im Gasteinertal erwarten Sie erstklassige Gewässer! Nicht umsonst gelten die Fischgründe in der Nähe des Grand Park Hotel Bad Hofgastein als Top-Tipp. Das Gebiet weist mit die reinsten Gewässer in Österreich auf. Ebenso wird Sie die Artenvielfalt an Fischen erfreuen. Auf der Fangliste stehen Qualitäts- und Edelfische wie beispielsweise die Bachforelle oder der Saibling.
Fischen lässt Sie entspannen und sorgt gleichzeitig für einen Hauch von Abenteuer – wer kann schon sagen, was als Nächstes am Haken baumelt oder wann Ihnen der große Fang ins Netz geht? Na, dann – Petri Heil in Gastein!
 
Reiten


Pferdefreunde kommen in Bad Hofgastein auf Ihre Kosten: Zur Auswahl stehen sowohl ambitionierte Trekkingtouren als auch gemütliche Ausritte in die wunderbare Umgebung.
Der Islandpferdehof Oberhaitzing erwartet Sie! Trittsichere Partner auf vier Hufen sind bereit für jede Art von Ausritt. Sie haben noch nie im Sattel gesessen? Dann trauen Sie sich und nutzen Sie Ihren Aufenthalt um diese herrlichen und edlen Tiere kennen zu lernen. Machen Sie Bekanntschaft mit einer Jahrhunderte alten Fortbewegungsart und erleben Sie, welch besondere Bindung zwischen Pferd und Reiter entstehen kann.
 
Goldwaschen

 
Das Raurisertal, das Gasteinertal mit Böckstein und dem Naßfeld waren um die Mitte des 16. Jahrhunderts Hochburgen des Gold- und Silberabbaues. In etwa 450 Zechen wurde damals nach Gold und Silber gesucht und so ist der Gasteiner Heilstollen eine ehemalige Goldzeche, wo die Grubenarbeiter die Heilkraft des Stollens erkannten.
Einige Bäche und Flüße im Pinzgau und Pongau führen durch das ständige Auswaschen des Felsen immer noch Gold mit. So kann der Goldwäscher zwischen verschieden Goldwaschplätzen wählen und probieren wo er am fündigsten wird.  Je nach Suchplatz kann man um ca.€ 5,-- bis ca. € 10,-- (Leihgebühr für das notwendige Werkzeug) sich eventuell mit ein paar Goldnuggets den Urlaub und vielleicht auch etwas mehr finanzieren.

Tennis


36 Tennisplätze in der gesamten Region Gasteinertal (30 Frei- und 6 Hallenplätze) sorgen für grenzenloses Tennisvergnügen. Verbessern Sie Ihre Rückhand, feilen Sie am Aufschlag oder kombinieren Sie ganz einfach nur Spiel und Spaß bei einem Mixed-Doppel. Ihr Tennisherz wird bei uns ganz sicher höher schlagen. Jede Sommer ist im Gastein der WTA – Tennisturnier für Damen organisiert.

http://www.gastein-ladies.at/

Badesee


Sommerzeit ist Badezeit! Es gibt kaum etwas Erfrischenderes, als nach einer Berg- oder Bikingtour in den Fluten des klaren Gasteiner Badesees unterzutauchen - und abgekühlt wieder aufzutauchen. Wasserspiele direkt vor Naturschauspielen. Eingebettet in die faszinierende Kulisse einer der schönsten und vielseitigsten Erlebnis- und Bergregionen im Herzen der österreichischen Alpen. Sommerspaß pur während der Badesaison, die in Gastein von Anfang Juni bis September dauert.

Golf in Gastein 18 Loch

 
Der Golfclub Gastein, gegründet 1960, ist einer der traditionsreichsten und ältesten Golfclubs Österreichs. Faszinierend ist seine landschaftliche Lage. Harmonisch fügen sich die Spielbahnen in das natürliche Areal am Fuße der Gasteiner Bergwelt.
Mehr Infos

Gasteiner Thermen: Gesundheit & Wellness


In den Gasteiner Thermen erwarten Sie Vitalgenuss & Relax im heilkräftigen Gasteiner Thermalwasser. Die Gasteiner Gesundheitswelt bietet kompetente und fachkundige Beratung für Ihr persönliches Wohlbefinden im Einklang von Körper, Geist & Seele.
Mehr Infos: Felsentherme , Alpentherme

Gasteiner Heilstollen


In den Goldgräberzeiten wurde man durch Zufall auf die heilsame Wirkung dieses Stollens aufmerksam und hat diesen erforscht. Heute steht er jedermann zur Linderung seiner Schmerzen oder einfach zur Regeneration zur Verfügung. Schnuppeneinfahrten erleichtern die Entscheidung für eine Kur. Die Hauptfaktoren sind die Wärme, Luftfeuchtigkeit und das Edelgas Radon.
Mehr Infos

Kazino Badgastein


Für Nachtschwärmer: "Rien ne va plus - nichts geht mehr" heißt es an den Abenden nur im Casino. Mit einem breit gefächerten Eventprogramm sorgt Bad Gastein für die gute Unterhaltung seiner Gäste.

Die schönsten Ausflügsziele in Gastein und Salzburgerland


Salzburg Stadt
Naturhöhle die Entrische Kirche
Burg Klammstein
Wasser Wunderwelt Krimmel
Grosglockner Hochalpenstraße
Kraftwerk Kaprun
Liechtensteinklamm
Eisriesenwelt
Salzwelten Bad Dirnberg
Burg Hohenwerfen
Zoo Salzburg